Doro PhoneEasy 509 Seniorenhandy Test

Doro PhoneEasy 509

Doro PhoneEasy 509

Unsere Einschätzung 1)

Doro PhoneEasy 509 Test

<a href="http://www.seniorenhandy.com/doro/phoneeasy-509/"><img src="http://www.seniorenhandy.com/wp-content/uploads/awards/2737.png" alt="Doro PhoneEasy 509" /></a>

Einschätzung
Funktionen
Handhabung
Verarbeitung

Merkmale

  • Farbdisplay und 2 MP Kamera
  • Schriftgröße der Displayanzeige einstellbar
  • Erinnerungs- und Weckfunktion
  • Fernprogrammierungsfunktion (OTA)
  • Hörgeräte kompatibel (M3/T3)

Vorteile

  • Von "außen" wartbar
  • Notruffunktion
  • Einfache Bedienung

Technische Daten

MarkeDoro
ModellPhoneEasy 509
Aktueller Preisca. 78 Euro

Der Hersteller Doro stellt dieser Tage mit dem Modell PhoneEasy 509 ein kompaktes Handy in die Regale, das sich vor allem an Senioren richtet, die ein Gerät suchen, das sich einfach bedienen lässt und einen gewissen Sicherheitsfaktor im Form einer Notruftaste mit sich bringt. Wir haben uns die Bewertungen für das Gerät, das es in zwei dezenten Farben zu kaufen gibt, einmal näher angeschaut.

Doro PhoneEasy 509 bei Amazon

  • Doro PhoneEasy 509 jetzt bei Amazon.de bestellen
77,68 €

Produktmerkmale und Funktionen

Das Doro ist ein Seniorenhandy, das auf die Ansprüche für Mobiltelfon-Nutzer der älteren Generation angepasst wurde. Das Farbdisplay ist recht groß, zudem klar. Zusammen mit der großen Displayschrift, die einstellbar ist, kann das Display daher optimal abgelesen werden. Auf der Rückseite des Mobiltelefons findet man die Notruf-Taste, auf der Vorderseite dagegen eine spezielle Taste für den Zugriff auf alle SMS-Nachrichten. An weiteren Funktionen bietet das PhoneEasy z. B. einen Vibrationsalarm, eine Freisprecheinrichtung und eine integrierte Weck-Funktion. Außerdem wurde eine 2MP starke Kamera verbaut, mit der sich nicht nur Fotos knipsen lassen, sondern es können auch kleinere Videos gedreht werden. Des weiteren an Bord: Bluetooth und die Möglichkeit zur Fernwartung des Gerätes. Zum Lieferumfang gehören das Handy, der Akku, das Ladekabel, die Ladeschale und eine Bedienungsanleitung. Wir vergeben 4.5 von 5 Sternen.

Handhabung

Die Handhabung des Doro sei, wie man das von diesem Hersteller gewöhnt ist, denkbar einfach. Das Display lasse sich einfach ablesen, die Tasten leicht bedienen, was auch daran liege, das sie einen nahezu perfekten Druckpunkt haben. Lobenswert sei die SOS-Taste, die als Notruftaste genutzt werden könne. Bei Bedarf wählt sie bis zu fünf Rufnummern, die vorher definiert wurden. Wir vergeben 4.5 von 5 Sternen.

Verarbeitung

Das Handy macht einen haltbaren Eindruck, Den Kunden sind darüber hinaus keine Schwachstellen aufgefallen. Ebenfalls lobenswert sei die Resistenz gegen Stürze, denn trotz mehrmaligen Fallens aus einer Höhe von ca. 1 Meter waren keine Ausfallerscheinungen zu verzeichnen. Wir vergeben 4.5 von 5 Sternen.

Fazit

Wenn die Nutzer sich ein Seniorenhandy malen könnten, dann würde es in etwa so aussehen wie das PhoneEasy 509, das vom schwedischen Hersteller Doro gebaut und vertrieben wird. Wir vergeben aufgrund von Kundenmeinungen und Produktbeschreibung insgesamt 4.5 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 9 Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 4.8 Sterne vergeben. Aktuell bekommt man das PhoneEasy 509 für 78 Euro im Online-Shop von Amazon.

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell Doro PhoneEasy 509 gemacht, haben eine Frage dazu oder möchten unseren Lesern etwas mitteilen?