Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Doro PhoneEasy 312cs Seniorentelefon Test

Doro PhoneEasy 312cs

Doro PhoneEasy 312cs
Doro PhoneEasy 312cs Doro PhoneEasy 312cs

Unsere Einschätzung

Doro PhoneEasy 312cs  Test

<a href="https://www.seniorenhandy.com/doro/phoneeasy-312cs/"><img src="https://www.seniorenhandy.com/wp-content/uploads/awards/2315.png" alt="Doro PhoneEasy 312cs " /></a>

Einschätzung
Funktionen
Handhabung
Verarbeitung

Merkmale

  • Extra großes Display mit hohem Kontrast
  • Einfacher Drehregler für Lautstärke
  • Kontraststarke Tasten
  • Wahlwiederholungsspeicher für 15 Nummern

Technische Daten

Marke / HerstellerDoro
ModellPhoneEasy 312cs
Aktueller Preisca. 39 Euro

Das Doro PhoneEasy 312cs ist ein schnurgebundenes Großtastentelefon mit großem Display, das in den Farben Schwarz und Weiß geliefert werden kann. Es verfügt unter anderem über einen Drehregler für die Verstellung der Lautstärke, zudem über kontraststarke Tasten und einen Wahlwiederholungsspeicher für 15 Nummern. Wir haben geschaut, wie zufrieden die Kunden auf Amazon mit dem Gerät sind.

Doro PhoneEasy 312cs bei Amazon

  • Doro PhoneEasy 312cs bei Amazon im Angebot
Amazon

Produktmerkmale und Welche Funktionen werden geboten?

Das PhoneEasy 312cs verfügt über ein großes Display, 3 Direktwahltasten und extra große Tasten, die darüber hinaus kontrastreiche Farben (weiß auf schwarz) aufweisen. Darüber hinaus bietet dieses Modell eine Hörgerätekompatibilität und dass die Hörerlautstärke mit einem Drehregler schnell und unkompliziert verstellt werden kann. Erwähnenswert sind auch die optische Anrufsignalisierung und die Lautsprechertaste. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

» Mehr Informationen

Wie ist die Handhabung?

Das Telefon verfügt über große Tasten und ein übersichtliches Display, außerdem verfügen die Tasten über einen guten Druckpunkt uns es gibt 3 Direktwahltasten, die das Anwählen der am häufigsten genutzten Nummern vereinfacht. Praktisch und wichtig zugleich finden die Kunden auf Amazon, dass die Hörerlautstärke verstellt werden kann, außerdem dass das Telefon laut klingelt. Sollte man das trotzdem nicht hören können, gebe es auch eine optische Rückmeldung, das gerade jemand anruft. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

» Mehr Informationen

Wie ist die Verarbeitung?

Schwachstellen bzgl. der Verarbeitung zeigte das Doro bei den Kunden nicht, allerdings schreiben sie, dass das PhoneEasy 312cs Probleme mit der Haltbarkeit haben solle. Auch wenn die User das nicht alle bestätigen können. Wir vergeben  3.5 von 5 Sternen.

» Mehr Informationen

Wie lautet das Fazit?

Das Seniorentelefon PhoneEasy 312cs von Doro ist ein gutes Gerät, das nicht teuer ist und sich einfach bedienen lasse. Für Senioren scheint es wie gemacht. Wir vergeben aufgrund von Kundenmeinungen und Produktbeschreibung insgesamt 3.5 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 36 Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 3.7 Sterne vergeben.Derzeit bekommt man das PhoneEasy 312cs für 39 Euro im Online-Shop von Amazon.

» Mehr Informationen

Preisvergleich: Doro PhoneEasy 312cs

Bei Amazon kaufen
38,81 €
Bei Ebay kaufen
Hier klicken,
um Preis zu prüfen
Bei Otto kaufen
Hier klicken,
um Preis zu prüfen
Daten am 13.11.2019 um 07:13 Uhr aktualisiert*

2 Kommentare und Erfahrungen

  1. Robert am 12. Oktober 2019

    12.10.19
    Betreibe das Tel. über eine Fritzbox. Habe für die Anlage einmal den Stecker gezogen. Als ich die Anlage wieder in Betrieb nahm….. war das Tel. Buch WEG.
    Nehme an das, hätte ich Batterien eingesetzt, wäre nicht passiert??!! Davon steht in der Betriebsanleitung aber nichts. Dafür steht dort, wenn ich Batterien einsetze, muss ich das Tel. vom Netz nehmen! Dann ist mein Tel. Buch wohl auch wieder futsch!!??

    Antworten
    • Seniorenhandy.com am 17. Oktober 2019

      Hallo,

      eigentlich nicht.

      Ihr Team von Seniorenhandy.com

      Antworten

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell Doro PhoneEasy 312cs gemacht, haben eine Frage dazu oder möchten unseren Lesern etwas mitteilen?