Swisstone BBM 515 Seniorenhandy Test

Swisstone BBM 515

Swisstone BBM 515

Unsere Einschätzung

Swisstone BBM 515 Test

<a href="http://www.seniorenhandy.com/swisstone/bbm-515/"><img src="http://www.seniorenhandy.com/wp-content/uploads/awards/3051.png" alt="Swisstone BBM 515" /></a>

Einschätzung
Funktionen
Handhabung
Verarbeitung

Merkmale

  • Große beleuchtete Tasten
  • Integrierte LED Taschenlampe
  • VGA Kamera
  • Bluetooth

Vorteile

  • Handhabe
  • Notruftaste vorhanden
  • Klein und kompakt

Nachteile

  • Kamera nicht zu gebrauchen

Technische Daten

MarkeSwisstone
ModellBBM 515

Das Swisstone BBM 515 ist ein einfaches Seniorenhandy, das nur mit Grundfunktionen wie bspw. Telefonieren ausgestattet ist, um die Bedienung so einfach wie möglich zu gestalten. Das Mobiltelefon verfügt über eine Notruftaste, eine einfache Kamera und einen Organizer – viel mehr gibt es nicht.  Erhältlich ist das Gerät in Schwarz, wir durften uns die Rezensionen auf Amazon mal anschauen.

Produktmerkmale und Funktionen

Das Swisstone BBM 515 hat ein recht großes Display, das in Farbe leuchtet und somit auch im Dunkeln abgelesen werden könne. Die üppigen Tasten sind natürlich ebenfalls beleuchtet. Mit dem Handy kann telefoniert werden, zudem ist das Empfangen und Versenden von Kurznachrichten möglich. Zur weiteren Ausstattung gehört ein großes Telefonbuch (300 Einträge sind möglich), eine Taschenlampe und eine Freisprechfunktion. Die Notruftaste findet man auf der Rückseite, diese wählt bei Bedarf vorher definierte Rufnummern an. Auch Bluetooth und eine einfache Kamera wurden “verbaut”. Zum Lieferumfang gehört das Gerät an sich, der Akku, das Netzteil, die Tischladestation und eine Bedienungsanleitung. Wir vergeben 3.5 von 5 Sternen.

Handhabung

Da das Handy auf die wesentlichen Funktionen beschränkt wurde, lasse es sich einfach bedienen. Das Display sei ausreichend groß, das Gleiche treffe auf die Tasten zu. Beide sind übrigens beleuchtet. Das Menü ist einfach, zudem erkläre es sich eigentlich von selbst. Die User auf Amazon glauben trotzdem, das gerade ältere Senioren beim ersten Einrichten Hilfe brauchen werden. Das trifft aber auf viele Seniorenhandys zu. Die Notruftaste funktioniere bei den Usern prima, die Qualität der gemachten Fotos löse aber eher Ärgernis und keine Freude aus. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Verarbeitung

Dieses Modell scheint sauber verarbeitet, Schwachstellen oder gar Mängel konnten die Nutzer keine ausmachen. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Fazit

Das Swisstone BBM 515 ist ein einfaches Seniorenhandy, das mit einer Notruffunktion ausgestattet wurde. Wer auf Technik verzichten kann und wert auf das Wesentliche liegt, ist hier gut beraten. Wir vergeben aufgrund von Kundenmeinungen und Produktbeschreibung insgesamt 4 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 1 Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 1.0 Sterne vergeben. Derzeit bekommt man das BBM 515 für 0 (Preis derzeit nicht verfügbar) Euro im Online-Shop von Amazon.

2 Kommentare und Erfahrungen

  1. Beppo am 16. Mai 2017

    Wie schon erwähntnist die Einrichtung des Mobiltelefons für Rentner nicht geeignet.
    Die Bedienungsanleitung ist sehr schwach.
    hier kommt z.B. in keinem Wort vor, dass eine Kurzwahlfunktion existiert bzw. das Telfonbuch erst befüllt werden muss, um die Kurzwahl nutzen zu können.
    Des Weitern kann man nicht voraussetzen, dass durch langes Drücken der 1 die Mobilbox abgefragt werden kann oder hinter anderen Kurzwahlnummern 2-9 durch langes Drücken fest hinterlegte Teilnehmer angerufen werden können.
    Die Lautstärkentaste ist unvorteilhaft an einer Stelle seitlich angebracht, an der ältere Personen gerne durch das Halten die Einstellungen verändern.

    Antworten
  2. Rudolf Schreuer am 3. September 2017

    Kein Hinweis, wie ich Fotos wieder löschen kann

    Antworten

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell Swisstone BBM 515 gemacht, haben eine Frage dazu oder möchten unseren Lesern etwas mitteilen?