Doro Secure 580 Seniorenhandy Test

Doro Secure 580

Doro Secure 580

Unsere Einschätzung

Doro Secure 580 Test

<a href="http://www.seniorenhandy.com/doro/secure-580/"><img src="http://www.seniorenhandy.com/wp-content/uploads/awards/2406.png" alt="Doro Secure 580" /></a>

Einschätzung
Funktionen
Handhabung
Verarbeitung

Merkmale

  • Sicherheitsfunktionen
  • GPS-Positionsbestimmung
  • Freisprecheinrichtung

Vorteile

  • Sehr einfach zu bedienen
  • Sicherheitsfeatures
  • Robust

Nachteile

  • Preis

Technische Daten

MarkeDoro
ModellSecure 580
Aktueller Preisca. 117 Euro

Das Doro Secure 580 ist ein einfaches Mobiltelefon für Senioren und Kinder, für die ein Telefon gekauft werden soll, das super einfach bedient werden kann und das mit den wichtigsten Sicherheitsfeatures ausgestattet ist. So bietet dieses Modell zum Beispiel eine Notruftaste und eine GPS-Positionsbestimmung. Wir haben die Kundenmeinungen auf Amazon geprüft.

Doro Secure 580 bei Amazon

  • Doro Secure 580 jetzt bei Amazon.de bestellen
116,99 €

Produktmerkmale und Funktionen

Beim Secure 580 handelt es sich um ein spritzwassergeschütztes Mobiltelefon mit vier Kurzwahltasten und einer Notruftaste auf der Rückseite sowie einem Sicherheitstimer, dieser wählt voreingestellte Telefonnummern automatisch, zudem wird eine SMS verschickt. Darüber hinaus kann das Doro ferngesteuert werden uns es bietet eine GPS-Ortung per Position-SMS. Wird diese Position-SMS geöffnet, kann der genaue Aufenthaltsort z. B. via Google Maps angezeigt werden.

Das Doro ist natürlich Hörgeräte kompatibel und bietet ICE – (In Case of Emergency). Geliefert wird es mit Ladeschale, Akku und Ladegerät. Wir vergeben 4.5 von 5 Sternen.

Handhabung

Das Handy liege gut in der Hand, sei sehr einfach zu bedienen und es kann von einer Person des Vertrauens ferngesteuert, sprich programmiert werden. Die Notruffunktion klappe einwandfrei, das gleiche gelte für die Ortsbestimmung per GPS. Darüber hinaus sei die Sprach- und die Empfangsqualität des Secure 580 in Ordnung. Wir vergeben 4.5 von 5 Sternen.

Verarbeitung

Beim Dorf handelt es sich um ein wassergeschütztes Handy, das sehr robust ist und auch Stürze aus einer geringen Höhe ohne Probleme wegsteckt. Wir vergeben  3.5 von 5 Sternen.

Fazit

Wer Oma oder Opa (oder den Kids) das Secure 580 in die Hand drückt, der erhält ein Gefühl von Sicherheit, denn es bietet nicht nur eine Taste für Notfälle, sondern es kann auch jederzeit geortet werden. Wir vergeben aufgrund von Kundenmeinungen und Produktbeschreibung insgesamt 4.5 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 54 Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 4.1 Sterne vergeben.Derzeit bekommt man das Secure 580 für 117 Euro im Online-Shop von Amazon.

11 Kommentare und Erfahrungen

  1. Claudia Sturm am 7. Dezember 2015

    Hallo,

    Kann man mit dem Handy auch “normale” Telefonnummern wählen, oder sind nur die 4 wählbar? Wie werden denn die 4 eingegeben, bzw. wo befindet sich die Tastatur für die Eingabe?

    Viele Grüße, Claudia

    Antworten
    • Seniorenhandy.com am 10. Dezember 2015

      Hallo,

      nein, das geht leider nicht. Man kann außer den 4 Tasten bis zu 5 Notrufnummern speichern, die bei Betätigen der Notruftaste auf der Rückseite angerufen werden oder an die eine Notruf-SMS geschickt werden kann.

      Ihr Team von Seniorenhandy.com

      Antworten
  2. Franz Huber am 19. Dezember 2016

    Hallo zusammen,
    ist das Doro Secure 580 auch WLAN-fähig?

    Antworten
    • Seniorenhandy.com am 3. Januar 2017

      Hallo,

      nein, leider nicht.

      Ihr Team von Seniorenhandy.com

      Antworten
  3. Eva am 15. Januar 2017

    Hallo, wie kann ich bei dem doro Secure 580 das Guthaben abfragen?

    Antworten
    • Seniorenhandy.com am 26. Januar 2017

      Hallo,

      das geht leider nicht.

      Ihr Team von Seniorenhandy.com

      Antworten
  4. Nicole am 8. Februar 2017

    Hallo, wie stelle ich den Anrufbeantworter ab?

    Antworten
    • Seniorenhandy.com am 14. Februar 2017

      Hallo,

      das geht über den Netzbetreiber.

      Ihr Team von Seniorenhandy.com

      Antworten
  5. Jacoby am 8. Februar 2017

    Ist der Doro Secure 580 Seniorenhandy kombatibel mit dem Netz in Luxemburg

    Antworten
    • Seniorenhandy.com am 14. Februar 2017

      Hallo,

      das wissen wir leider nicht.

      Ihr Team von Seniorenhandy.com

      Antworten
  6. Klemens am 3. März 2017

    Hallo, nach Einsetzen der Prepaid Karte und der Einstellung”Automatische SIM”kann das Telefon benutzt werden. Nach Beendigung der Einstellungen schaltet das Telefon nach ca 2-3 min mit dem Hinweis im Display: SIM einlegen. Das Telefon bleibt gesperrt. Die Sim Karte muss mit einem anderen Handy wieder aktiviert werden. Im anderen Telefon arbeitet die SIM Karte problemlos.

    Antworten

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell Doro Secure 580 gemacht, haben eine Frage dazu oder möchten unseren Lesern etwas mitteilen?